Ansprechpartner

Freizeit & Gesundheitssport bei der djk Nieder-Olm! Sie interessieren sich für unser Angebot. Sprechen Sie uns an!

Abteilung Freizeit & Gesundheit – Ansprechpartner

Iris Winkler

E-Mail: iris.winkler@djk-nieder-olm.de

Tel: 06136 9264478

Annette Pospesch

E-Mail: annette.pospesch@djk-nieder-olm.de
Tel: 0172-7370910

Staffelübergabe bei Freizeitsport-Abteilung

iris-winkler

Iris Winkler
47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Zahnarzthelferin

  • Seit Herbst 2014 Abteilungsleiterin der Abteilung Freizeitsport 
  • Seit 3 Jahren Geschäftsführerin der DJK Nieder-Olm
  • Catering bei Heimspieltagen der Basketballer
  • Catering Minifestival und Drachenturnier
  • Helfer beim Weihnachtsmarkt und früher beim Straßenfest

Personalveränderungen in der Freizeitsport-Abteilung der djk Nieder-Olm: Die langjährige Leiterin Hildegard Becher kann das Amt der Abteilungsleitung ab sofort aus privaten Gründen nicht mehr ausführen. Becher hat mit ihrer ehrenamtlichen Vereinsarbeit seit Gründung der djk im Jahre 1985 maßgeblich zum Wachstum des Gesundheitssport innerhalb des rheinhessischen Sportvereins beigetragen. Egal ob Kinderturnen, Qi-Gong, ZUMBA, rhythmische Sportgymnastik oder Pole-Dance: Freizeitsport bei der djk Nieder-Olm hat sich stets weiter entwickelt und bietet seit jeher für den Nieder-Olmer Bürger ein breit gefächertes Sportangebot, bei dem Mensch und Gesundheit im Mittelpunkt stehen. Hildegard Becher steht mit ihrem Einsatz, ihrer Erfahrung und ihrer stets besonnenen Art für diese Erfolgsgeschichte. „Eine djk Nieder-Olm ohne Hildegard Becher ist kaum vorstellbar. Wir sind ihr für ihre langjährige Arbeit unglaublich dankbar und werden selbstverständlich noch einen würdigen Rahmen für eine Verabschiedung finden“, erklärt Vereinsvorsitzender Ralf Winkler.

Die Besetzung der Schlüsselposition konnte jedoch schnell aus den eigenen Reihen gelöst werden: Der bisherige 2. Vorsitzende Christian Zürcher übernimmt ab sofort die kommissarische Leitung der Freizeit- und Gesundheitssportabteilung. Zürcher ist selbst aktiver Freizeitsportler, innerhalb des Vereins bestens bekannt und bringt zudem durch seine bisherige Tätigkeit als Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes ausreichend Vereinserfahrung und Feingefühl für die Belangen der Mitglieder mit. Die Position des 2. Vorsitzenden ist damit allerdings bis zur nächsten Mitgliederversammlung des Vereins vakant. „Christian ist die die ideale Besetzung für dieses Amt. Wir freuen uns sehr, dass wir zum Wohle unserer Mitglieder schnell eine interne Lösung finden konnten“, blickt Winkler positiv gestimmt in die Zukunft.